Qualifizierenden Hauptschulabschluss nachholen in Bayern

Fragen und Antworten auf dem Weg zu Ihrem Qualifizierenden Hauptschulabschluss.

Frage 1: Welche Möglichkeiten gibt es, den Qualifizierenden Hauptschulabschluss zu erlangen?

#

  • Den Qualifizierenden Hauptschulabschluss erhält man nach erfolgreichem Abschluss der Klasse 9 der staatlichen Mittelschule und bestandener Abschlussprüfung. Dabei muss ein Schnitt von mindestens 3,0 erreicht werden.
  • Alternativ kann man die Prüfung zum Qualifizierenden Hauptschulabschluss als externer Bewerber ablegen, ohne im Vorfeld eine staatliche oder staatlich genehmigte Schule besucht zu haben. Die Vorbereitung auf die externe Prüfung kann durch Vorbereitungskurse an einer Privatschule, an einem Bildungsinstitut oder ähnlichen Einrichtungen erfolgen.

Frage 2: Was genau ist ein „Externer Bewerber“?

  • Als Externe Bewerber oder Schulfremde gelten alle, die an der von ihnen besuchten Schule den Mittleren Bildungsabschluss nicht erlangen können oder die keiner Schule angehören.

Frage 3: Wie und wo erfolgt die Anmeldung für den Qualifizierenden Hauptschulabschluss für externe Bewerber?

  • Die Anmeldung für die Prüfungen zum Qualifizierenden Hauptschulabschluss erfolgt direkt an der Mittelschule, der man nach Sprengelzuordnung zugewiesen ist. Die zugewiesene Sprengelschule liegt in der Regel in Wohnortnähe.
  • Das Anmeldeformular für die Prüfungen zum Qualifizierenden Hauptschulabschluss erhält man an der jeweiligen staatlichen Schule. Dem Formular ist das letzte staatliche Schulzeugnis und eine Kopie des Personalausweises beizulegen.

Frage 4: In welchen Fächern findet die Prüfung statt und welche Fächer werden schriftlich geprüft?

  • Die Prüfungen zum Qualifizierenden Hauptschulabschluss findet für alle in den Fächern Mathematik und Deutsch statt. Diese sind schriftlich abzulegen.
  • Darüber hinaus wählen die Prüflinge aus den Fächern Englisch, GSE und PCB ein Fach aus, das ebenfalls schriftlich geprüft wird.
  • Das Fach AWT sowie ein weiteres Fach, das der Bewerber aus den Fächern Ethik, Kunst, Musik, Sport, Religion, Informatik und Buchführung wählen kann, werden mündlich abgelegt.

Frage 5: Wo und wann finden die Prüfungen statt?

  • Die Abschlussprüfungen werden an der zugewiesenen staatlichen Schule abgelegt.
  • Die schriftlichen Prüfungen finden zu den regulären Prüfungszeiten statt.
  • Der Zeitraum der mündlichen Prüfungen wird von der jeweiligen staatlichen Schule festgelegt.
  • Der Prüfungszeitraum erstreckt sich vor allem über die Monate Mai und Juni.
Für weitere Fragen sowie zur Unterstützung bei der Vorbereitung auf die externe Prüfung steht Ihnen das Privatakademie - Institut Dr. Rampitsch gerne zur Verfügung.